Ruhe- und Besuchszeiten

Besucher

Besucher sind gern gesehene Gäste. Das Gefühl, von Angehörigen und Freunden nicht im Stich gelassen zu werden kann sicher zu Ihrer Genesung beitragen. Allerdings sollten Sie bedenken, dass zu viel und zu langer Besuch der Verbesserung Ihres Gesundheitszustandes nicht unbedingt förderlich ist und auch die Ruhe Ihrer Mitpatienten beeinträchtigt wird. Versuchen Sie bitte Ihren Angehörigen zu erklären, dass aufgrund der räumlichen Verhältnisse nicht alle zur gleichen Zeit kommen sollten. 

Übrigens:
Tiere dürfen aus hygienischen Gründen nicht in das Krankenhaus mitgenommen werden.

Ruhezeiten

Um Ihre Genesung und die Ihrer Mitpatienten zu fördern, möchten wir Sie bitten, die vorgegebenen Mittags- und Nachtruhezeiten einzuhalten. Mittagsruhe ist von 12.00 bis 14.00 Uhr. Die Nachtruhe beginnt um 20.00 Uhr. Diese Regelung bedeutet für Sie möglicherweise eine Umstellung. Bitte bedenken Sie, dass der Tagesablauf in einem Krankenhaus i. d. R. um 7.00 Uhr beginnt und Sie genügend Schlaf benötigen. Auch wenn dies für Sie persönlich nicht zutreffen sollte, möchten wir Sie trotzdem bitten, sich aus Rücksicht auf Ihre Mitpatienten an diese Regelung zu halten.